Automation

Schiffs-Automation

Wir entwickeln für unsere Kunden Software-, sowie fertige Hardware-Lösungen für den gesamten Schiffsbereich. Programmieren klassifizierte Steuerungen nach DNV GL , Lloyds Register usw. ;

Von dem „Local Operating Panel“ eines Dieselmotors über Brücken- Monitoring System Generatorsteuerungen für Insel und Parallelbetrieb; Brandschutzklappensteuerung…


Kleinsteuerungen
Es muss nicht immer gleich die große Lösung sein!
Kleinsteuerungen als kostengünstige Variante für überschaubare Anwendungen mit Modbus-Anbindung zur HMI
Probleme mit der Adressvergabe beim IPC 758-870

Folgende Scene: es wird ein Stellmotor an einem 750-636 Modul per Tastendruck bewegt.
Nun ist im Vorwege bei der Adressierung schon auffällig, dass der actual position low word Kanal (IW16) eigentlich die gleiche Adresse hat, wie die bit Ausgänge Ix16.0-6.

entsprechend verhalten diese sich bei der Änderung des Wertes von IW16.

Ebenso sind die Variablen bei IW0 bis IW 9 auffällig.

Ein Versuch einig Module zu löschen um somit eine neue Adressierung zu erreichen misslang.

Was ist hier bei der Adressierung zu beachten? Es läuft unter Codesys V2.3

beim IPC ist die aktuelle Firmware WAGO_FW_0758-0870_0000-000x_V020431_IX11_KON_I vorhanden